Langlaufen in Füssen

Langlaufen – der wohl beste Ausdauersport im Winter

Zwischen Füssen, Pfronten und der wunderbaren Seenlandschaft sind im Winter wunderbare Loipen gespurt. Gleiten Sie durch die glitzernde Landschaft, wahlweise im Skating oder im klassischen Stil, und erkunden Sie die Umgebung auf die aktive Art. Langweilig wird es da so schnell nicht: Rund 300 Kilometer Loipen in und um Füssen stellen Sie vor die Qual der Wahl. Von Füssen aus können Sie beinahe nahtlos an die Loipennetze der Umgebung (Hopfen, Weißensee und Rieden) anknüpfen.

Loipen-Empfehlungen

Zum Einlaufen bietet sich die Schleife zum Bootshafen an. Die 2,6 km lange Loipe führt angenehm in der Ebene entlang. Ein besonderes Highlight ist die beschneite Flutlicht-Spur am Tegelberg direkt unterhalb von Schloss Neuschwanstein. Hier können Sie zur Dämmerstunde Ihre Runden mit Blick auf das Märchenschloss drehen. Am Hopfensee, am Weißensee und am Forggensee ergeben sich weitere wunderschöne Langlaufrunden. Dabei ist für jedes Level und für jede Tagesform etwas dabei: flache Loipen, kupierte Loipen und sogar Höhenloipen.

Gesund & Aktiv mit Langlauf

Um fit zu bleiben und die Gesundheit zu stärken eignet sich kaum ein Wintersport besser als Langlaufen. Der rhythmische Sport fördert die Durchblutung, schont die Gelenke, trainiert das Herz-Kreislauf-System und alle großen Muskelgruppen.

Sie besitzen keine eigene Langlaufausrüstung oder möchten den Sport im Urlaub im Allgäu einfach einmal ausprobieren? Dann können Sie Ihre Ausrüstung ganz einfach vor Ort leihen. Selbstverständlich werden auch Langlaufkurse angeboten für all jene, die gerade in den Sport einsteigen oder noch an der richtigen Technik feilen.

Schneelage & Loipenbericht für Füssen

Informieren Sie sich über den aktuellen Loipenbericht, um über die Konditionen im Urlaub im Allgäu Bescheid zu wissen.

Dürfen wir Sie bei Ihrer Planung unterstützen? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! Jetzt Anfrage senden.